post-title Corona-Schnelltest in Rothenburg

Corona-Schnelltest in Rothenburg

Corona-Schnelltest in Rothenburg

Corona-Schnelltest in Rothenburg

Schnelltest-Zentrum Mehrzweckhalle P1

Autorisierte Service-Teststation für PoC-Antigen-Schnelltests.

Adresse: Friedrich-Hörner-Weg direkt am Parkplatz P1

Öffnungszeiten:

Montags – Freitags: 16 – 19 Uhr

Samstags: 10 – 14 Uhr (ab 24. Juli 2021 auch: 14 – 18 Uhr)

Sonntags: 14 – 16 Uhr

Angaben Öffnungszeiten können abhängig von der Testnachfrage abweichen. Aktuelle Infos mit Übersicht der verfügbaren Testtermine direkt unter: www.testzentrum-rothenburg.de

Bitte Testtermin vorab online reservieren: www.testzentrum-rothenburg.de.

Auf der Seite findet man alle wichtigen Informationen zum genauen Ablauf.

Betreiber: Rothenburger Marien-Apotheke und Reichsstadt-Apotheke Rothenburg

Mehrzweckhalle am Parkplatz P1

Bitte beachten:

Zum Termin im Testcenter sollte ein Personalausweis mitgebracht werden, außerdem gilt FFP2-Maskenpflicht.

Die Testungen sind für deutsche Staatsbürger kostenfrei. Ausländische Gäste zahlen eine Gebühr von 19 € /Testung.

Personen mit Symptomen wie Fieber, Husten, Atemnot oder Ähnlichem nehmen bitte für einen Test Kontakt zu ihrem jeweiligen Hausarzt bzw. Hausärztin auf.

Jetzt direkt online einen Termin reservieren: www.testzentrum-rothenburg.de

Wo kann man einen PCR-Test machen?

PCR-Tests werden z.B. im Testcenter in Ansbach angeboten. Weitere Infos z.B. auf dieser Website: https://www.landkreis-ansbach.de/Corona/Coronatest-Termin-vereinbaren/


Was sind POC-Antigen-Tests?

Neben den PCR-Tests gibt es die sogenannten Antigen-Schnelltests. Sie werden unterschieden in Point-of-Care-Antigen-Schnelltests (PoC-Antigen-Tests) für den professionellen Gebrauch (Schnelltests) und Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttests). Bei PCR-Tests werden im Labor anhand von genetischem Virus-Material in der Probe Erreger nachgewiesen, was bis zu 48 Stunden dauern kann (inklusive Transport). Die PoC-Antigen-Tests werden dagegen direkt vor Ort durchgeführt und liefern innerhalb von 15 bis 30 Minuten ein Testergebnis. Dabei wird im Nasen-Rachen-Abstrich nach Eiweißfragmenten des Virus gesucht. (Quelle BGW 21.03.2021)