Wichtiger Hinweis: Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona Pandemie (Stand 30.03.2020)

Wegen der Corona-Pandemie ist in Bayern am 16. März 2020 der Katastrophenfall ausgerufen worden. Damit einher gehen zeitweise u.a. Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen. Details ergeben sich aus der Allgemeinverfügung des Bayerisches Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege sowie des Bayerisches Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.

Ergänzend hat das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege am 20. März 2020  mit einer Allgemeinverfügung eine grundlegende Ausgangsbeschränkung erlassen. Diese Allgemeinverfügung trat am 21.03.2020, 0.00 Uhr in Kraft. 

Update 30.03.2020: In einer Pressekonferenz am Montagmittag (30. März 2020) hat Markus Söder die Ausgangsbeschränkung bis zum 19. April verlängert.

Antworten auf viele Fragen rund um die Verordnungen während der Corona-Zeit hier weiterlesen: www.stmwi.bayern.de/coronavirus/  (Weiterleitung externer link)

Die auf dieser Webseite „einkaufen-rothenburg.de“ eingetragenen Informationen zu Öffnungszeiten von Geschäften und Unternehmen und alle weiteren Einträge auf dieser Seite sind auf Grund der Krisenlage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und den erlassenen Betriebsuntersagungen und Veranstaltungsverboten ggf. nicht aktuell.